Universität Bern - Übungen im Bernischen Steuerrecht

Dozent: Prof. Dr. Toni Amonn, Rechtsanwalt

Vorlesung jeweils im Herbstsemester (2 Wochenstunden, Montag Mittag)

Übungen jeweils im Frühlingssemester (2 Wochenstunden, Montag Mittag)

Mitteilungen

Im Frühlingssemester 2021 werden die Übungen im bernischen Steuerrecht durchgeführt. Es ist bis auf weiteres kein Präsenzunterricht möglich.

Die Übungen beginnen am Montag, 22. Februar 2021 und werden jeweils am Montag 12:30-14:00 auf Podcast aufgezeichnet und anschliessend auf ILIAS veröffentlicht.

Alle Unterlagen (Beispiele, Lösungen und Beilagen) werden hier laufend aufgeschaltet.

Die Firma PWC führt am 21. April 2021 einen Tax Workshop für StudentInnen durch. Dies ist eine gute Möglichkeit, um Einblick in das Thema praktische Steuerberatung zu erhalten. Wer Interesse hat kann sich zu diesem Workshop online anmelden.

19. April 2021: Covid 19 - Die Universität Bern hat beschlossen, ab sofort wieder in beschränktem Umfang Präsenzunterricht zuzulassen. Die Übungen im bernischen Steuerrecht werden bis Ende dieses Semesters auf Podcast aufgezeichnet (wie bisher). Persönliche Anwesenheit ist also nicht erforderlich, aber erlaubt, wobei im FS 2021 höchstens 50 Plätze besetzt werden dürfen (Maskenpflicht). Ich gehe davon aus, dass nicht alle, die dem Kurs folgen, persönlich vor Ort teilnehmen werden. Wenn die Anzahl der Anwesenden zu gross werden sollte, müsste ich entsprechende Restriktionen einführen.